St. Barth Airport

Beitrag vom: 28. April 2023
St. Barth Airport - entdecke die Highlights auf St. Barth und den St. Barth Airport

Der St. Barth Airport zählt zu den gefährlichsten der Welt, das betrifft jedoch lediglich den Landeanflug. Hier dürfen nur Piloten landen, die eine Extralizenz für diesen Flughafen haben und mit Start und Landung bestens vertraut sind. Abgesehen davon landen hier auch nur Flugzeuge kleineren Typs und nicht die großen, wie zum Beispiel eine Boeing oder ein Airbus. Ansonsten ist der St. Barth Airport wohl aufgrund seiner Lage eine der schönsten in der Karibik. Inmitten des türkisblauen Meeres liegt er einfach so da und lädt förmlich ein zur Landung im Paradies.

PLANESPOTTING ST. BARTH

Gerade bei Planespottern ist er hinsichtlich der landenden Flugzeuge mit ihren spektakulären, ja fast waghalsigen Manövern sehr beliebt.  Denn er ermöglicht ihnen, faszinierende Fotos zu machen. Ganz egal ob vom Start oder der Landung. Auch wir haben uns für Euch an diese Hotspots begeben, um ein paar Aufnahmen für diesen Tipp hier zu machen. Dabei mussten wir sprichwörtlich den Kopf einziehen, wie wir Euch in unserem Newsbeitrag ja bereits berichtet haben.

DESTINATION ST. BARTH

Der Aéroport de Saint-Barthélemy-Rémy de Haenen, so lautet der offizielle Name, wird aufgrund der kurzen Landebahn aus Europa natürlich nicht direkt angeflogen. Air France fliegt daher von Paris-Charles-de-Gaulle und KLM von Amsterdam zum Flughafen Princess Juliana auf Sint Maarten. Von dort fliegt Dich beispielsweise Winair dann nach St. Barth. Mit den kleineren Maschinen dauert das etwa zehn Minuten. Die viermotorige de Havilland Canada DHC-7 ist zurzeit die größte Passagier-Maschine, die hier landen darf. Unterkünfte vor Ort, wenn Du länger bleiben möchtest, findest Du hier.

Update: Plane Crash beim Start

Anflug auf den St. Barth Airport, er gehört zu den Highlighjts der Karibik und ist eine tolle Destination
Die Landung ist extrem schwierig am St. Barth Airport und man braucht eine Extralizenz für diese Destination, erfahre mehr unter den den Highlights der Karibik.
Für Planespotting ist der St. Barth Airport mehr als bekannt, für sie ist er ein Highlight der Karibik
Gelesen: 1.517Heute gelesen: 1
Karibik und Sehenswertes

Highlights in St. Barth

  • Plage de Gouverneur, St. Barth

    Plage de Gouverneur

    Gelesen: 1.285Heute gelesen: 0

    Der Plage de Gouverneur zählt für uns eindeutig zu den Top-3 Stränden auf St. Barth. Auch wenn die Wahl richtig schwerfiel, denn eigentlich ist jeder Strand ein Highlight.

  • Der Plage de Shell auf St. Barth, Ein echtes Highlight der Strände

    Plage de Shell

    Gelesen: 1.254Heute gelesen: 0

    Der Plage de Shell ist nur einer von vielen wunderschönen Stränden. Jedoch ist sein Farbenspiel aus Sand, rosafarbenen Muscheln und türkisem Wasser einzigartig.

Karibik und Sehenswertes

Wege nach St. Barth

Momentan haben wir noch keinen Anbieter für Touren oder Ausflüge auf St. Barth listen beziehungsweise finden können. Wir denken, dass sich dies auch kurzfristig nicht ändert. Doch das ist bei Weitem kein Grund zur Sorge, denn Du erreichst St. Barth beispielsweise sehr bequem von Sint Maarten / Saint Martin aus. Hier starten zum einen kleinere Flugzeuge, betrieben von Winair. Zum anderen bieten Dir die Shuttle-Fähren eine ebenso unkomplizierte Anreise. Die Abfahrtzeiten der Fähren stets aktuell findest Du hier: https://www.stbarthferry.com/schedule.html

Somit steht einem Aufenthalt nichts im Wege. Erst recht nicht, wenn Du Dich sowieso schon in der Nähe befindest und beispielsweise Deinen Urlaub auf Anguilla oder Sint Maarten verbringst. Unsere weiteren Tipps für St. Barth werden Dir diese Entscheidung sicher zusätzlich erleichtern ...

  • Unsere Alternative für Ausflüge in St. Kitts mit Tourism Authority

    St. Kitts Tourism Authority

    Besucher: 1.454Heute besucht: 0
    Logo von St. Kitts Tourism Authority

    Eine gute Alternative für diese Destination, bis Euch Karibikscout einen deutschsprachigen Partner für Ausflüge und Touren vorstellen kann ...