Plage de Gouverneur

Beitrag vom: 28. April 2023
Plage de Gouverneur, St. Barth

Der Plage de Gouverneur hat es uns besonders angetan. Er ist zweifellos einer der schönsten der Insel und völlig anders als beispielsweise der Plage de Shell. In seinem Rücken ist er von dichter Vegetation gesäumt und von der Natur perfekt proportioniert. Breite Sandflächen und flache Abgänge, dazu sehr angenehme Wassertemperaturen, wie eigentlich überall in der Karibik. Beidseitig umgeben von einer schroffen Felsformation, hat dieser Strand echt Charme. In seiner unmittelbaren Nähe befindet sich auch ein Parkplatz. Folglich kann man ihn auch motorisiert, mit Auto oder Roller einfach erreichen. Dazu liegt er nur unweit vom Stadtzentrum Gustavia entfernt. Ein idealer karibischer Traumstrand, an dem man zu jeder Tageszeit schwimmen kann oder einfach nur in der Sonne relaxt.

Gleich am Eingangsbereich auf der linken Seite gibt es einige schattige Plätzchen und Möglichkeiten für ein Picknick. Dieser Bereich ist gerade für Kinder perfekt geeignet, damit sie nicht permanent in der prallen Sonne umhertollen. Gelegentlich gibt es auch etwas höhere Wellen, aber selbst die kleinen machen schon enorm viel Spaß beim Baden.

AUCH INTERESSANT …

Gerüchten zufolge hat der Piraten-Kapitän Monbars, vielleicht besser bekannt als „The Exterminator“, seine gestohlenen Schätze in einer versteckten Höhle entlang der Felsen vergraben – niemand hat ihn jedoch bisher gefunden! Auch wir blieben leider erfolglos, eventuell habt Ihr ja mehr Glück! Da man entlang der umgebenden Felsen prima schnorcheln kann und auch eine faszinierende Unterwasserwelt auf Euch wartet, sollte Ihr unbedingt eine längere Verweildauer einplanen. Aber das kommt Euch sicher auch allein in den Sinn, denn wer erst einmal hier war, will so schnell nicht wieder weg …

Wellen am Plage de Gouverneur
Schneeweißer Sand am Plage de Gouverneur
Türkisfarbenes Meer am Plage de Gouverneur
Gelesen: 1.253Heute gelesen: 1
Karibik und Sehenswertes

Highlights in St. Barth

  • Der Plage de Shell auf St. Barth, Ein echtes Highlight der Strände

    Plage de Shell

    Gelesen: 1.221Heute gelesen: 1

    Der Plage de Shell ist nur einer von vielen wunderschönen Stränden. Jedoch ist sein Farbenspiel aus Sand, rosafarbenen Muscheln und türkisem Wasser einzigartig.

  • St. Barth Airport - entdecke die Highlights auf St. Barth und den St. Barth Airport

    St. Barth Airport

    Gelesen: 1.483Heute gelesen: 1

    Dieser Flughafen ist wirklich einzigartig. Er zählt zu den gefährlichsten der Welt und strahlt zugleich eine fantastische Idylle inmitten der paradiesischen Karibikinsel aus.

Karibik und Sehenswertes

Wege nach St. Barth

Momentan haben wir noch keinen Anbieter für Touren oder Ausflüge auf St. Barth listen beziehungsweise finden können. Wir denken, dass sich dies auch kurzfristig nicht ändert. Doch das ist bei Weitem kein Grund zur Sorge, denn Du erreichst St. Barth beispielsweise sehr bequem von Sint Maarten / Saint Martin aus. Hier starten zum einen kleinere Flugzeuge, betrieben von Winair. Zum anderen bieten Dir die Shuttle-Fähren eine ebenso unkomplizierte Anreise. Die Abfahrtzeiten der Fähren stets aktuell findest Du hier: https://www.stbarthferry.com/schedule.html

Somit steht einem Aufenthalt nichts im Wege. Erst recht nicht, wenn Du Dich sowieso schon in der Nähe befindest und beispielsweise Deinen Urlaub auf Anguilla oder Sint Maarten verbringst. Unsere weiteren Tipps für St. Barth werden Dir diese Entscheidung sicher zusätzlich erleichtern ...

  • Unsere Alternative für Ausflüge in St. Kitts mit Tourism Authority

    St. Kitts Tourism Authority

    Besucher: 1.388Heute besucht: 0
    Logo von St. Kitts Tourism Authority

    Eine gute Alternative für diese Destination, bis Euch Karibikscout einen deutschsprachigen Partner für Ausflüge und Touren vorstellen kann ...