Newsbeitrag

Gelesen: 2.121Heute gelesen: 1

Neue „Panama Papers“

Neue „Panama Papers“ aufgetaucht oder anders ausgedrückt: Es gibt aktuelle News für Karibikurlauber, die Panama entdecken möchten. Nicht was Ihr vielleicht angenommen habt. Wir finden einfach, dass  der Titel ein guter Aufhänger für diesen Beitrag ist. Also fangen wir am besten gleich an:

Es freut uns sehr, Euch einen weiteren Touranbieter aus Panama auf den Seiten von Karibikscout präsentieren zu können.
Panama Tours & Scuba S.A. ist ein wahrer Spezialist für Ausflüge und Reisen nach Lateinamerika. Besonders interessant für karibikinteressierte Urlauber, die eine tolle Tour in Panama unternehmen möchten! Es 4 verschiedene Ausflüge, die speziell mit den Liegezeiten der Kreuzfahrtschiffe abgestimmt sind und sich daher ideal dafür eignen, Panama und die Umgebung besser kennenzulernen.

Neue Panama Papers - Karibik-News

Wie wir den internen Neuen „Panama Papers“ entnehmen, bietet Panama Tours & Scuba S.A. Euch aber noch viel mehr …

Hier wartet nicht nur ein sehr professioneller deutschsprachiger Touranbieter in Panama auf Euch, sondern ein richtiger Reiseveranstalter. Bei mehr als 12 Jahren Erfahrung könnt Ihr hier auch problemlos einen kompletten Urlaub in Lateinamerika buchen. Vom Flug bis hin zur Unterbringung im Hotel. Oftmals seid Ihr damit sogar günstiger unterwegs als mit herkömmlichen Reisebüros! Und das Beste kommt bekanntlich zum Schluss. Die Destinationen! Nicht nur Panama ist im Programm, sondern auch Costa Rica, Galapagos und Ecuador. Ein Besuch Ihrer Webseite ist daher wirklich empfehlenswert.

Wir wünschen allen, die Lateinamerika erkunden wollen, schon jetzt eine aufregende Entdeckungsreise und eine tolle Zeit vor Ort.

EUER TEAM VON KARIBICSCOUT & MAGIC OF THE CARIBBEAN

Newsletter

Bleib auf dem Laufenden und finde das Beste für Deinen Karibikurlaub!

Beitrag vom: 12. November 2022/Aktualisiert: 26. August 2023/Categories: News/

Unsere letzten Beiträge ...

KARIBIKSCOUT - EINFACH MEER ERLEBEN!

Du bist hier: Karibikscout » News » Neue „Panama Papers“