The Baths

Beitrag vom: 22. Oktober 2023ÔÇó
Spektakul├Ąrer Aussicht genie├čen - The Baths

Zu den beliebtesten Sehensw├╝rdigkeiten auf den britischen Jungferninseln und unweit von Tortola geh├Ârt auf jeden Fall The Baths. Diese von der Natur geformte Attraktion befindet sich auf der Nachbarinsel Virgin Gorda. Euch erwartet hier ein Labyrinth aus massiven Granitbl├Âcken, die sich vor Millionen von Jahren durch Erosion gebildet haben und so eine Reihe von Gezeitent├╝mpeln, H├Âhlen und Grotten entlang der S├╝dwestk├╝ste der Insel schufen.

EINDRUCKSVOLLE NATUR …

Besser bekannt als die B├Ąder von Virgin Gorda t├╝rmen sich in ÔÇ×The BathsÔÇť Felsbl├Âcke bis zu 10 Meter hoch auf und bilden eine Vielzahl von nat├╝rlichen Formationen. Beispielsweise Br├╝cken, Tunnel und Wasserf├Ąlle. The Baths ist aus diesem Grund auch ein beliebtes Ziel zum Schwimmen und Schnorcheln beziehungsweise zum Tauchen, denn diese unz├Ąhligen Formationen sind nicht nur etwas f├╝r das Auge, sondern bieten zugleich ein einzigartiges Unterwassererlebnis.

Zu den Hauptattraktionen z├Ąhlen zweifellos die Gezeitent├╝mpel. Ein sicherer Ort zum Schwimmen, Sonnenbaden und Schnorcheln sowie die vielen nat├╝rlichen Pfade, die diese Sehensw├╝rdigkeit wie ein Netz umgeben. Einfach perfekt, um die nat├╝rliche Sch├Ânheit der Gegend zu erkunden.

FAZIT & TIPPS

The Baths ist nur etwa 1,9 Kilometer von Spanish Town der Hauptstadt von Virgin Gorda entfernt. Somit bequem ├╝ber einen kurzen Spaziergang oder eine Bootsfahrt erreichbar. Aktuell liegt der Eintrittspreis bei 10 US-Dollar pro Person. Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt. Ge├Âffnet ist t├Ąglich von 9:00 bis 17:00 Uhr.

+ tragt bequeme Schuhe, da Ihr oft auf dem felsigen Untergrund laufen m├╝sst.
+ bringt Sonnencreme einen Hut und eine Sonnenbrille mit, die Sonne brennt hier unglaublich.
+ trinkt ausreichend Wasser, um Euch vor Dehydrierung zu sch├╝tzen.
+ Vorsicht beim Schwimmen in den Gezeitent├╝mpeln, denn die Str├Âmungen k├Ânnen hier sehr stark sein.

The Baths ist ein Muss f├╝r jeden, der die Britischen Jungferninseln besucht. Weitere Informationen hierzu findet Ihr auch auf der Website des Virgin Islands National Parks Service.

Strandgebiet auf Virgin Gorda in der N├Ąhe von Tortola
Tolle Wasserlandschaften bietet The Baths auf der Nachbarinsel.
Beeindruckende Natur auf Virgin Gorda erlebt Ihr auf der Nachbarinsel von Tortola.
Gelesen: 161ÔÇóHeute gelesen: 2
Karibik und Sehenswertes

Speedy's Virgin Gorda Tours

Trips mit Speedy Ferries

Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung l├Ąsst sich The Baths am besten mit SpeedyÔÇÖs Virgin Gorda Tours erreichen. Ihre schnellen F├Ąhrschiffe bringen Euch zum Beispiel von Tortola aus direkt nach Virgin Gorda beziehungsweise wieder zur├╝ck. Auch ├╝ber St. Thomas, auf den amerikanischen Jungferninseln ist eine Anreise m├Âglich. Des Weiteren ┬ábietet SpeedyÔÇÖs auch gef├╝hrte Touren vor Ort an, um diese paradiesischen Inseln m├Âglicherweise genauer zu erkunden. Demzufolge eignet sich Speedy's auch f├╝r mehr als nur den Transfer. Wenn Ihr Interesse habt, erhaltet Ihr hier weitere Informationen ├╝ber Ihre Services und Abfahrtszeiten der F├Ąhrschiffe: https://www.bviferries.com

Karibik und Sehenswertes

Highlights in Tortola

  • Die Cane Garden Bay auf Tortola

    Cane Garden Bay

    Gelesen: 71ÔÇóHeute gelesen: 2

    Eine echt traumhafte Bucht mit tollen Strandbars und herrlichem Strand.

  • Traumstrand in der Karibik ist der Smugglers Cove

    Smugglers Cove

    Gelesen: 83ÔÇóHeute gelesen: 2

    Zweifellos einer der sch├Ânsten Str├Ąnde mit feinem Sand und t├╝rkisfarbenem Meer.